2. Schweizer Network Connect

Am 6. September findet in Altstetten das 2. Schweizer Network Connect 2018 statt. amfori-Mitglieder sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos. Aus einem Unternehmen können mehrere Personen teilnehmen.

Im Fokus des Tagesprogramms stehen:

  • Updates aus Brüssel und die Entwicklungen von amfori weltweit und in der Schweiz Pierre Gröning (Director amfori Advocacy) sowie Jürg von Niederhäusern (Chairman Schweiz) und Pierre Strub (Network Representative)
  • Inputs zur öffentlichen Beschaffung, zur Konzernverantwortungsinitiative sowie zu weiteren Rahmenbedingungen ud Erläuterungen mit Nadia Stillhart und Roerd Arfsten von den SBB sowie Marc Steiner, Bundesverwaltungsrichter und Experte
  • Workshops: 1) «Konsequenzen aus der Revision BöB und Konzerninitiative» mit Marc Steiner und Pierre Gröning und 2) «Wie arbeite ich mit amfori» mit Jannika Franke, amfori Membership Officer.
    Bitte wählen Sie eine Variante bei der Anmeldung.

Natürlich werden Sie ausführlich Gelegenheit zur Diskussion und zum Austausch haben - auch mit Mitgliedern des Network Committees.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 30. August 2018 an.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anmeldung als verbindlich betrachten und entsprechend Räumlichkeiten und Catering organisieren.

Das Programm finden Sie hier.

Hier geht es zur Zusammenfassung vom 1. Network Connect 2018.